1. Februar 2014 | Kategorie: Achtsamkeit, Allgemein, Archiv, Bewusstsein, Hochsensibilität, Menschen

Wie komme ich in die Kraft der Liebe?

Weiterlesen:

Der Volksmund sagt: “Liebe ist die größte Kraft“. Wie komme ich aber in diese Liebe, in die Freiheit und Einigkeit, in dieses Gefühl aus dem ich wieder Kraft bekomme? Wenn ich Beobachter meiner Seele bin, meiner Handlungen, Gedanken und Gefühle, weiß mein System (meine Seele), welche Form für mich entstehen kann und zwar ohne dass ich mir vorher genaue Gedanken und Konstruktionen erschaffe. Meine Form entstehen lassen aus der Position des ICH BIN – des SEIN ergibt etwas völlig Neues, Einzigartiges und auch Unerwartetes. Durch die Verbindung von Atem (Göttlichkeit) und Herz (Liebe) entsteht Glückseligkeit (Freude und Frieden) zuerst in meinem Inneren. Also lebe ich das Abenteuer der Liebe zuerst mit mir selbst, um es dann anderen zu schenken. In der Tiefe des SEINs weiß jeder Mensch um diese Liebe. Nehmen wir die zusammenhängende Freiheit und verbindende Grenzenlosigkeit im Herzen wahr, wahrhaftig in allen Anteilen.